Die Literaturwerkstatt Salamander e.V. wurde im Sommersemester 1996 in Zusammenarbeit mit der Uni Regensburg gegründet. Sie dient bei den wöchentlichen Treffen bis heute als Diskussionsforum für eigene Texte und als Versuchsraum für gemeinsame Sprachexperimente. Ihre Autoren unterstützen sich gegenseitig bei der Suche nach Veröffentlichungsmöglichkeiten und veranstalten zweimal im Jahr ihre berühmt-berüchtigten Lesungen. Wer selbst schreibt, wer sich gern in Literaturkritik übt oder einfach Spaß am Umgang mit Sprache hat ist herzlich eingeladen und jederzeit willkommen.

 

 

Der Salamander auf Facebook